<p>Eine ruhige Winterwanderung fern ab von Trubel und Hektik im tief verschneiten Zugertal.</p>

Statistics

302

m

355

m

31

max°

Difficulty

FATMAP difficulty grade

Moderate

Description

<p>Vom Gasthof Älpele startet der Winterwanderweg bis zur Tannlägeralpe.

Hier, beinahe am Talschluss beschreibt der Weg eine Schleife und führt Sie wieder talauswärts.

Nachdem Sie einige Meter auf dem bereits begangenen Weg gemacht haben zweigt auf Höhe der alten Jagdhütte der Weg rechts ab.

Der Weg führt leicht bergan durch den Wald bis zur Zugersäge.

Hier überqueren Sie über eine Brücke den Lech und gelangen so wieder auf den Winterwanderweg der Sie nun zurück in das malerische Örtchen Zug führt.</p>