<p>Der aussichtsreiche Klettersteig führt zur Haunauer Hütte und eignet sich daher ideal für einen Tagesausflug ins Lechtal. Mehrere Varianten sorgen für Abwechslung!</p>

Statistics

597

m

39

m

20

max°

Difficulty

FATMAP difficulty grade

Difficult

Description

<p>Mit dem Auto geht es von Lech Zürs zu dem kleinen Ort Boden am Hahntenjoch.

Ab hier führt ein breiter Forstweg in das Tal in Richtung Hanauer Hütte.

Unterhalb der Hütte wird der Weg schmaler und steiler, nach wenigen Kehren befindet sich der Einstieg zum Klettersteig auf der linken Seite (deutlich markiert).

Der Klettersteig hat mehrere Notausstiege und mehrere Varianten, was aufgrund der Schwierigkeit (mehrere lange D-Stellen) auch notwendig ist.

Ordentlich Kraft & Ausdauer sind an den vertikalen Stellen gefragt.

Mehrere D-Stellen erfordern Kraft, Konzentration und Trittsicherheit im steilen Gelände.

Entschädigt wird man mit einem wunderschönen Ausblick in das weitläufige Tal, direkt unterhalb des Klettersteigs verläuft ein Gebirgsbach, der zum abkühlen nach den Anstrengungen einlädt.

Nach dem Klettersteig hat man sich eine Jause in der Hanauer Hütte verdient, ehe es über den Wanderweg wieder zurück ins Tal geht.</p>